Krankenkassenunterstüzt

Ernährung ab 40

Die rich­tige Ernäh­rung ab 40

Nieren, Galle und Leber

Erkrankungen der Nieren, Galle oder Leber entstehen meist im späten Erwachsenenalter. Auslöser sind häufig falsche oder einseitige Ernährung. Gemeinsam nehmen wir Ihre Ernährung unter die Lupe und suchen nach den Auslösern.

Knochen und Gelenke

Erkrankungen der Knochen und Gelenke sind sehr schmerzhaft. Eine abgestimmte Lebensmittelauswahl hilft Schmerzen zu reduzieren oder auch die Ursachen ganz zu beseitigen.

Übergewicht

Änderungen im Hormonhaushalt, Verlust von Muskelmasse und eine vermehrte Einlagerung von Fett treten ab 40 Jahren deutlich häufiger auf. Vermehrtes Übergewicht macht Krank und träge. Lassen Sie uns frühzeitig auf Ihr Gewicht achten, langfristig fit und gesund zu bleiben.

Herz-Kreislauf

Wer ein langes Leben haben möchte, sollte besonders auf sein Herz achten. Bluthochdruck und Arteriosklerose führen dauerhaft zur Schädigung dieses sensiblen Systems. Zur Vorbeugung oder Behandlung ist eine angepasste Ernährung essenziell.